Gewässer - Gardasee



Der Gardasee ist ein See und liegt in Oberitalien zwischen den Alpen und der Poebene. Er hat eine Fläche von 369.98 km². Die Seelänge beträgt 51,6 km, die Seebreite beträgt 17,2 km, seine tiefste Stelle ist 346 Meter. Der Gardasee ist der grösste See Italiens. Er liegt im Norden in der Region Südtirol, im Osten in Venetien und im Westen in der Lombardei. Somit ist der nördliche Teil des Gardasees noch von hohen Bergen der Alpen umsäumt. Der südlichere Teil ist eben. Auf dem See befinden sich einige Inseln, die besichtigt werden können. Zum Beispiel die Isola del Garda, die Isola San Biagio oder die Isola di Trimelone. Um den See herum führt eine Küstenstraße. Somit sind die meisten Orte leicht zu erreichen.

Die Vegetation rund um den Gardasee ist üppig. Hier wachsen vor allem Oleander, Zedern, Olivenbäume und Palmen. Aber auch der Weinanbau spielt am Gardasee eine grosse Rolle. Hier werden Weiss-, Rose und Rotweine hergestellt. Hier gedeihen zum Beispiel die Rebsorten Cabernet-Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Pinot Blanc oder Riesling. Der Tourismus spielt am Gardasee eine grosse Rolle. Um den ganzen See herum gibt es unzählige Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen oder Campingplätze. Die Hauptsaison ist in den Monaten Juli und August. Hier wird es schwierig sein, wenn man keine Vorbuchung unternommen hat, noch ein freies Plätzchen zu ergattern. Viele kleine Cafes säumen die Ufer des Gardasees. Hier kann man stundenlang verweilen und sich mit den Aktivitäten auf dem Wasser vergnügen. Hier gibt es für alle Wassersportarten die Möglichkeit sie auszuführen.

Ob Wasserski, Windsurfen, Boote ausleihen, etc. hier werden alle Sportarten angeboten. Aber auch einige Vergnügungsparks befinden sich am Gardasee, zum Beispiel das Gardaland, welches sich am Südufer befindet. Nicht nur für Kinder ein tolles Freizeiterlebnis, auch Erwachsene können sich in diesem Vergnügungspark den ganzen Tag aufhalten. Hier gibt es Fahrgeschäfte und Attraktionen, es wird bestimmt für jeden etwas dabei sein.

Gardasee in Italien
Der Gardasee ist der grösste See Italiens und eist eib beliebtes Reiseziel für Urlauber